Beam me up, Samsung

Der südkoreanische Konzern hat am Mobile World Congress ein Smartphone mit Mini-Projektor vorgestellt – und geht damit seinen eigenen Weg.

...Videos und Bilder bis zu einer Grösse von 1,27 Meter an die Wand projizieren. Das Galaxy Beam ist nicht das erste Beamer-Handy, aber das bisher lichtstärkste. Samsung.com


Das in Barcelona vorgestellte Android-Smartphone Galaxy Beam besitzt einen Beamer mit 15 Lumen, der Bilder und Videos an die Wand projiziert. Dies soll bis zu einer Diagonalen von 50 Zoll möglich sein.

Den Projektor steuert man über eine App. Die Funktion könnte das Zeug haben, in der Business-Welt zum Killer-Feature zu werden – nie mehr muss man sich bei Firmenbesuchen um die Installation eines Beamers kümmern. So zumindest die Theorie. Ob das Galaxy Beam auch in der Praxis den Ansprüchen gerecht wird, wird sich zeigen.

Der Bildschirm mit einer Auflösung von 800 mal 480 Pixel ist 4 Zoll (10,1 Zentimeter) gross, angetrieben wird das Smarthone von einem 1 GHz Dualcore-Prozessor. Die Kamera bietet 5 Megapixel. Der interne Speicher beträgt 8 Gigabyte und kann auf 32 Gigabyte erweitert werden. Trotz integriertem Beamer ist das Gerät nur 12,5 Millimeter dick.

Der Konzern, der aus der Reihe tanzt

Das Samsung-Smartphone gilt als Nachfolger des I8520, welches 2010 präsentiert wurde. Mit dem Beamer-Modell versucht sich der Konzern weiter mit Smartphones, die über ungewöhnliche Features verfügen. Zuletzt tanzte man mit dem Galaxy Note mit überdimensionalen Bildschirm (13,5 Zentimeter) aus der Reihe.
(ah/rek)

PEXAN – Shop

Advertisements

Über pexan

Selbständiger Unternehmer ....je mehr man gibt, desto mehr bekommt man. Je mehr Leuten ich helfe, desto mehr verdiene ich. Mit Network Marketing kann man nur gewinnen. http://www.Online-MLM-Insider.de/?ap_id=pexan
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s