XD statt HD: Die Bildschirm-Revolution hat begonnen

Retina war gestern: In Japan wird ein Display mit einer Auflösung von 2560 mal 1600 Pixeln präsentiert. Apple ist unter Zugzwang – und wird 2012 mit dem iPad 3 reagieren, so Hardware-Experte Sascha Pallenberg.

Apple behauptet, die Pixeldichte eines Retina-Displays sei so hoch, dass das menschliche Auge die einzelnen Pixel nicht mehr erkennen könne. Raymond Soneira von Displaymate Technologies widerspricht: «Das iPhone-4-Display ist noch weit von einer Retina-Qualität entfernt.»
Bild: Keystone

An der am 26. Oktober beginnenden Exhibition and Convention on Flat Panel Displays (FPD) in Yokohama stellt Toshiba (TOSH 4.83 5.69%) laut Unternehmensangaben einen 15,5 Zentimeter grossen Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 mal 1600 Pixel vor. Zum Vergleich: Full-HD entspricht einer Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel.

Das LCD-Display kann 16,7 Millionen Farben darstellen und zeigt damit Fotos in Druckqualität an. Es soll primär auf Tablets zum Einsatz kommen. zum Artikel

Sie sind versiert bei neuen Technologien?

DIE REVOLUTION DIGITALER TELEFONDIENST MIT VIDEOTELEFON

Wenn Sie von dieser revolutionären Technologie überzeugt sind und auch Zugang zu dieser digitalen Technologie möchten, erhalten Sie diese nicht durch herkömmliche Anbieter sondern nur durch das naturkonformste Wirtschaftssystem.

PEXAN Marketing
Hanspeter Herzig

Advertisements

Über pexan

Selbständiger Unternehmer ....je mehr man gibt, desto mehr bekommt man. Je mehr Leuten ich helfe, desto mehr verdiene ich. Mit Network Marketing kann man nur gewinnen. http://www.Online-MLM-Insider.de/?ap_id=pexan
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s